Vertiefende Arbeit mit den Klangschalen (Bühl)

Termine:

19.11.22

Diese 1-Tage-Ausbildung ist ein Zusatzbaustein, der zur Erweiterung der Kenntnisse aus den Grundbausteinen " Kursleiter/in für Klangmassage/-meditation" und "Der zielgerichtete Einsatz der Klangmassage/-meditation" dient und insgesamt zum Abschluss "Lehrer/in für Klangmassage/-meditation" führt.

Inhalte

Dieses Tages-Seminar soll dich unterstützen & inspirieren, um die individuelle klientenorientierte Klangmassage/-meditation, immer mehr nach Ihren Vorstellungen authentisch ausarbeiten und zu gestalten.
Du lernst weitere Techniken und Einzelmassagen, womit du dein bisheriges Wissen in der Klangmassage/-meditation erweitern und ausbauen kannst.

  • Fragen und Problembehandlung aus der Arbeit mit der Klangmassage
  • Zwei neue Einzelmassagen
  • Einblick in die Arbeit mit dem Gong
  • Erfahrungsaustausch
  • Vorschläge & Unterlagen für einen erfolgreichen Start in die Praxis
  • Abschluss mit Zertifikat

Es werden genügend Klangschalen zum Üben bereitgestellt.

Du bekommst zur Ausbildung ein umfangreiches Skript und am Ende eine Abschlussurkunde.

Praktisches Üben steht im Mittelpunkt der Ausbildung und erfordert die Bereitschaft und Fähigkeit zur aktiven Teilnahme.

Voraussetzungen

Der Abschluss der Ausbildung: „Kursleiter(in) für Klangmassage/-meditation“ und „Der zielgerichtete Einsatz der Klangmassage/-meditation“.

Einheiten
1 Tag, 9 UE Präsenzunterricht je 45 Minuten, Beginn 09.00 Uhr, Ende 17.30 Uhr
Preis

125,- Euro (inkl. Kursunterlagen und Zertifikat/ ohne Unterkunft und Verpflegung). Der Preis ist der Endpreis. Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen sie daher auch nicht aus.

Veranstaltungsort

Tai Chi Chuan und Qi Gong Schule Schwendemann
Benderstraße 34
77815
Bühl

Seminarleitung / Kooperationspartner

Frank Panczi
Hinweis zur Anmeldung

Du bist interessiert oder hast noch Fragen?

Dann melde dich bei mir unter:
E-Mail: info@hatha-yoga-entspannung.de
Telefon: 07223 99 15 07

Ich freue mich auf Dich!

Ursula Salbert

Anmeldung hier klicken
zurück zur Übersicht