Kursleiter(in) für Yoga mit Jugendlichen (Bühl)

Termine:

11.03.22 - 13.03.22 (2,5-Tage Ausbildung)

Je nach Inzidenzstufe und Absprache, wird die Ausbildung online oder als Präsenzunterricht durchgeführt.

In dieser Bausein-Ausbildung wird ein umfangreiches Grundwissen über Yoga mit Jugendlichen und das Lehren von Yoga im Kursunterricht, in Schule und Alltag vermittelt.

Du kannst den Baustein einzeln absolvieren oder mit den anderen Baustein-Ausbildungen/Seminaren kombinieren, bis du z. B. den Abschluss „Yogalehrer*in 200 UE“ erreicht hast.  Dieser Abschluss "200 UE" wird in 2022 zum letzten Mal angeboten.

Mein Buch und die CD „Ruheinseln für ErzieherInnen“ eignen sich gut zur Vorbereitung und Ergänzung der Ausbildung, da sie einfache Yogaübungen, Atemübungen und Meditationen beinhalten, die auch für die Jugendlichen gut geeignet sind.

Inhalte

In dieser Ausbildung lernst du, interessante Yogastunden für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren anzubieten. Du erfährst, wie die Jugendlichen für den Unterricht motiviert werden und welche Themen diese Altersklasse ansprechen. Du bekommst viele didaktisch-methodische Anregungen und Tipps aus der Praxis, für einen interessanten und gut durchdachten Stunden- und Kursaufbau aber auch Anregungen zum situativen Einsatz der Übungen im Tagesablauf der Jugendlichen (Schule, Freizeit...). Wir besprechen Schwierigkeiten und Hindernisse, die im Üben mit dieser Altersgruppe auftreten können und finden heraus, wie Sie das eigenverantwortliche und kreative Yoga-Üben am besten fördern können.

Inhalte

  • Die Pubertät, eine Entwicklungsphase mit vielen Herausforderungen
  • Hintergrundwissen über die Gehirnentwicklung
  • Wie Yoga in der Pubertät wirkt, Indikationen und Kontraindikationen
  • Wissen mit Erfahrungen verbinden - Anatomie im Yogaunterricht
  • Spezielle Themen für Mädchen und Jungen
  • Motivationsansätze und diverse Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung
  • Interessante Lockerungs- und Konzentrationsübungen
  • Yoga-Partnerübungen
  • Yogakursthemen: Stressvermeidung, Stressverarbeitung, Stressabbau. Mein Atem ist meine Energie. Aufrecht und selbstbewusst. Ich bin wie ich bin. 
  • Yoga für den Morgen, für kurze Pausen und den Abend
  • Yoga zur Förderung der Selbstwahrnehmung und des Selbstbewusstseins
  • Dynamische Übungsfolgen für Kraft und Ausdauer
  • Übungsfolgen für die Beweglichkeit
  • Yogaphilosophie für Jugendliche
  • Der Atem im Yoga, verschiedene Atemübungen zur Beruhigung, zur Anregung und zum Ausgleich
  • Meditative Übungen und Entspannungsübungen
  • Beobachtungsschulung und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Du bekommst zur Ausbildung ein umfangreiches Skript und am letzten Tag eine Abschlussurkunde.

Voraussetzungen

Du übst selbst Yoga. Du musst keine Yoga-Ausbildung vorweisen! 

Einheiten
2,5 Tage, 20,5 UE Präsenzunterricht je 45 Minuten, Freitag 15.30- 17.30 Uhr, Samstag 09.00- 18.00 Uhr, Sonntag 09.00- 16.30 Uhr.
Preis

295,- Euro (inkl. Kursunterlagen und Zertifikat / ohne Unterkunft und Verpflegung). Der Preis ist der Endpreis. Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen sie daher auch nicht aus.

Veranstaltungsort

Tai Chi Chuan und Qi Gong Schule Schwendemann
Benderstraße 34
77815
Bühl

Seminarleitung / Kooperationspartner

Ursula Salbert
Hinweis zur Anmeldung

Du bist interessiert oder hast noch Fragen?

Dann melde dich bei mir unter:
E-Mail: info@hatha-yoga-entspannung.de
Telefon: 07223 99 15 07

Ich freue mich auf Dich!

Ursula Salbert

Anmeldung hier klicken
zurück zur Übersicht