Kursleiter(in) für Yoga mit Jugendlichen (Bühl)



Termine:

28.09.18 - 30.09.18 Bühl Anmeldung

In dieser 2,5-Tage-Ausbildung wird ein umfangreiches Grundwissen über Yoga mit Jugendlichen und das Lehren von Yoga im Kursunterricht, in Schule und Alltag vermittelt.

Mein Buch und die CD "Ruheinseln für Erzieherinnen" eignen sich gut zur Vorbereitung und Ergänzung der Ausbildung, da sie einfache Yogaübungen, Atemübungen und Meditationen beinhalten, die auch für die Jugendlichen gut geeignet sind.

In dieser Ausbildung lernen Sie, interessante Yogastunden für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren anzubieten. Sie erfahren, wie die Jugendlichen für den Unterricht motiviert werden und welche Themen diese Altersklasse ansprechen. Sie bekommen viele didaktisch-methodische Anregungen und Tipps aus der Praxis, für einen interessanten und gut durchdachten Stunden- und Kursaufbau aber auch Anregungen zum situativen Einsatz der Übungen im Tagesablauf der Jugendlichen (Schule, Freizeit...). Wir besprechen Schwierigkeiten und Hindernisse, die im Üben mit dieser Altersgruppe auftreten können und finden heraus, wie Sie das eigenverantwortliche und kreative Yoga-Üben am besten fördern können.

Inhalte

  • Die Pubertät, eine Entwicklungsphase mit vielen Herausforderungen
  • Hintergrundwissen über die Gehirnentwicklung
  • Wie Yoga in der Pubertät wirkt, Indikationen und Kontraindikationen
  • Wissen mit Erfahrungen verbinden - Anatomie im Yogaunterricht
  • Spezielle Themen für Mädchen und Jungen
  • Motivationsansätze und diverse Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung
  • Interessante Lockerungs- und Konzentrationsübungen
  • Yoga-Partnerübungen
  • Yoga gegen Schulstress
  • Yoga für den Morgen, für kurze Pausen und den Abend
  • Yoga zur Förderung der Selbstwahrnehmung und des Selbstbewusstseins
  • Dynamische Übungsfolgen für Kraft und Ausdauer
  • Übungsfolgen für die Beweglichkeit
  • Yogaphilosophie für Jugendliche
  • Der Atem im Yoga, verschiedene Atemübungen zur Beruhigung, zur Anregung und zum Ausgleich
  • Meditative Übungen und Entspannungsübungen
  • Beobachtungsschulung und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Sie bekommen zur Ausbildung ein umfangreiches Skript und am letzten Tag eine Abschlussurkunde.

  • Eigene Übungserfahrungen mit Yoga seit mindestens einem Jahr.
  • Sie kommen beispielsweise aus folgenden Arbeitsfeldern:
    Schule, Jugendfreizeit, Yoga-, Meditations- oder Entspannungsstudio, Sozialpädagogik, Ergotherapie, Physiotherapie,  Atemtherapie, Heilpraktikerpraxis, Kinderkrankenpflege, Beratungsstelle, Kurklinik, Kindertanz, Sport und Gymnastik.
  • Wenn Sie nicht aus den oben genannten oder ähnlichen Arbeitsfeldern kommen, setzen wir Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen voraus und das Interesse an einer lehrenden/beratenden Arbeit.
  • Wenn Sie sich in einer Ausbildung oder im Studium befinden, setzen wir ein Mindestalter von 20 Jahren voraus.

Sie haben Interesse?

Einheiten: 2,5 Tage, 20,5 UE Präsenzunterricht á 45 Minuten, Freitag 16.00- 18.00 Uhr, Samstag 09.00- 18.00 Uhr, Sonntag 09.00- 16.30 Uhr.
Preis: 295,- Euro (inkl. Kursunterlagen und Zertifikat / ohne Unterkunft und Verpflegung)
Bedingungen: Siehe unter „Organisatorisches“

Ausbildungsort

Yogalounge
Schulstrasse 2
77815 Bühl

Seminarleitung / Kooperationspartner

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich kostenpflichtig an für:
Kursleiter(in) für Yoga mit Jugendlichen (Bühl)

Preis: 295,- Euro (inkl. Kursunterlagen und Zertifikat / ohne Unterkunft und Verpflegung)

Nur für Spätanmelder ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn:
Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere.

Ihre Angaben:

Bitte überprüfen Sie alle angegebenen Daten und bestätigen Sie Ihre Anmeldung!

Angaben ändern